Better handicap - rangefinders save 2.7 strokes per round

Forget complicated and tedious swing changes. A study from England found that using a rangefinder saves an average of 2.7 strokes per round. We explain how this works and why.

Reason 1: Better planning before the blow

Der erste Grund ist die bessere Planung des Schlages. Man nimmt sich mehr Zeit und macht sich Gedanken zur Schlägerwahl. Das bestätigt auch die eigene Erfahrung. Man kennt es zu gut: Man macht einen guten Schlag Richtung Fahne, so wie man ihn sich vorgestellt hat. Der Ball verfehlt dann aber das Grün, ist zu kurz oder lang, denn man hat sich in der Entfernung geirrt. Das ist sehr ärgerlich, unnötig und vor allem kostet es Schläge. Der Ball landet im Bunker, Wasser oder hohen Gras. Das kann im Vergleich zum getroffenen Grün schnell zwei oder drei Schläge mehr bedeuten. Auf der Tour kann man es gut beobachten, wie viel Zeit sich die Profis bei der Vorbereitung auf den nächsten Schlag lassen. Es wird mit dem Caddie diskutiert, die richtige Schlaglänge erörtert. Und die wissen, was sie tun. Man möchte meinen, das sollte doch viel schneller gehen. Das zeigt aber, wie wichtig eine gute Schlagvorbereitung ist. Sie spart Schläge!

Reason 2: Build self-confidence

Der zweite Grund ist der Lerneffekt. Bei der Benutzung eines Entfernungsmessers lernt man schnell seine wirklichen Längen kennen. Und das ziemlich genau und für jeden Schläger. Besonders wichtig sind die Carry-Längen für die Schläge auf’s Grün. Wenn man einmal für jeden Schläger seine Längen kennt, dann schwingt man selbstbewusster und somit erfolgreicher. Jeder kennt es, bei einem schwierigen Abschlag auf einem Par 3, das von Wasser umgeben ist, kommen Zweifel auf und man schwingt unsicher. Man möchte den Ball eigentlich nur über’s Wasser schubsen. Aber das geht meistens schief. Mit einem Entfernungsmesser weiß man nun, bei einem guten Schlag hat der Ball die richtige Länge und liegt auf dem Grün. Das hilft enorm und lässt die Sicherheit größer werden. Man schwingt selbstsicherer kann den Fokus mehr auf die Richtung lenken.

bottom line

If you're an ambitious golfer, you really can't do without a distance meter. You quickly notice how valuable it is. Flight partners who don't have one always want to know the distance. Whether it is a GPS golf watch is or a Golf Rangefinder sein soll, ist erstmal nicht so wichtig. Beide Geräte liefern die Entfernung zur Fahne oder Hindernis, das ist wichtig. Nach einer Weile setzt der Lerneffekt ein und das Selbstbewusstsein wächst. Wir haben schon einen Artikel verfasst, welche advantages and disadvantages Golfuhren und Golflaser haben.

Unsere Golf-Entfernungsmesser zu fairen Preisen

Sollen Sie auf der Suche nach einem Entfernungsmesser sein, schauen Sie gerne mal in unseren Shop:

Limited
169,99 
Slope
179,99 
New
139,99 
solar
179,99 
Slope
179,99 
169,99 
New
529,95 
169,99 

2 Idee über “Better handicap - rangefinders save 2.7 strokes per round

Write a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with * marked.

Ein einmaliges Angebot

Redeem this voucher now with no obligation and receive on purchase:

- 100 gratis Bambus-Tees
- gratis Batterie
- gratis Versand
- gratis Golf-Übungen


Der Gutschein wird erst im Warenkorb sichtbar. Wenn Sie den Gutschein nicht einlösen wollen, schließen Sie dieses Fenster mit ESC. Your RocketGolf Team
REDEEM VOUCHER NOW
close link

Effektive
Golf-Übungen per Mail

Lassen Sie sich unsere Golf-Übungen einfach per E-Mail zusenden. Es ist kostenlos.
ZUSCHICKEN
close